Technische Vorbemerkungen Becken, Wannen zum Einschweißen/Einbauen

  1. Alle nachfolgend beschriebenen Teile sind in Chromnickelstahl Werkstoff 1.4301 gefertigt. Einige Becken sind werden auch im Werkstoff 1.4404
    (V 4 A) angeboten. Becken, Wannen, Ausgüsse haben je nach Modell
    0,8 bis 1,25 mm Materialdicke (variiert ziehbedingt).
  2. Becken tiefgezogen, mit großen Radien und zur restlosen Entleerung mit Gefälle zum Auslauf. 
  3. Becken zum Einschweißen sind zum externen Einschweißen vorbereitet; ohne Antidröhnbeschichtung.